Unsere Veranstaltungen sind Inseln im Alltag. Mit viel Freude und Elan treffen sich Tänzer*innen alleine, im Paar und mit Freunden bei uns, um in die Melodien Europas einzutauchen. Damit dieses Gefühl immer bleibt, haben wir einen kleinen, feinen Verein, in dem diese Abende mit Leichtigkeit entstehen.

Unser Vereinsvorstand sind:

  • Lena Thalheim (Vorsitzende)

  • Florian Lesse

  • Antonia Zahnow

  • Jeli Zlotorzenski (Kassenwärtin)

Unterstützt wird der Vorstand durch:

  • Irene Westermann (PR-Management)
  • Ralf Spiegler (Programmplanung)

Der Tanzhaus*Folk e. V. kann unter verschiedenen Namen auf eine über 30-jährige Geschichte voller guter Stimmung, jungen und junggebliebenen Menschen und toller Musik zurückblicken.

In all den Jahren haben wir es uns zum Ziel gesetzt, aktiv moderne und alte Traditionen im Bereich Musik und Tanz zu fördern, und uns damit für die Pflege, Erhaltung und Weiterentwicklung traditionellen Kulturguts ganz Europas einzusetzen.

Im Alltag heißt das für den Verein, unsere großen Tanzfeste wie dem Leipziger Tanzhausfest an Himmelfahrt und das Tanzfest International im September (in Zusammenarbeit mit dem Mühlstraßen e. V.) zu bestreiten. Mittlerweile planen wir ein weiteres Festival. Zusätzlich zu den großen Festen finden regelmäßig Tanzabende, Kinderveranstaltungen und deutschlandweite Workshops für Musik und Tanz statt.