Tanzhaus*Folk e.V.

Programm und Workshops

Von Freitag, den 15. September bis Sonntag, den 17. September findet wieder das  kostenlose (!) Tanzfest International statt.

Jedes Jahr laden wir für eure Ohren und Beine zwei Bands ein, die die Tanzfläche zum Beben bringen werden. Dieses Jahr werden wir beswingt durch Le Bal de l’Éphémère aus Frankreich und Zigo aus Belgien.

Freitag, den 15. September

16:00 – 18:00 Tanzworkshop mit Zigo / Ralf Spiegler

Viele von unseren Gästen kennen Ralf schon von vergangenen Tanzfesten. Motiviert und voller Begeisterung möchte er euch in zwei Stunden einige der Tänze beibringen, die euch abends beim Ball erwarten. Kommt allein, zu zweit, mit Freunden oder der Familie.

19:00 – 21:30 Bal Folk mit Zigo

Samstag, den 16. September

16:00 – 16:30 Kinderanimation mit Le Bal de l’Éphémère

Beim Kindertanz wollen wir uns den kleinen TänzerInnen widmen. In einer halben Stunde lernen wir die Tänze aus anderen Ländern spielerisch mit Livemusik kennen. Abends beim Ball werden die Großen staunen, was die Kleinen schon alles können. Willkommen sind alle, die keine Angst vor Musik haben.

16:00 – 19:00 Zwei parallele Musikworkshops mit Zigo in der Mühlstraße 14

1. Kurs: Arrangement (bei Anmeldung bitte Instrument angeben) mit max. 16 TeilnehmerInnen.
Kursleiter sind die Brüder Florian und Ambroos De Schepper, die Jazz und Improvisation für Saxophon (Ambroos) und Gitarre (Florian) in Gent studiert haben. Improvisation und interessante Arrangements machen die meist einfachen Tanzmelodien erst zu spannenden Tänzen für die ZuhörerInnen. Hier lernt ihr, mit welchen einfachen Tricks ihr zwischen den Tänzen wechselt, bei Sessions die Improvisation meistert und eigene Stücke spannend und abwechslungsreich gestaltet.

2. Kurs: Diatonisches Akkordeon für Fortgeschrittene mit max. 6 TeilnehmerInnen.
Pablo Golder spielt ein Instrument, das aus dem BalFolk fast nicht mehr wegzudenken ist – das diatonische Akkordeon. Und das schon seit fast 25 Jahren in mehreren Bands! Aber soviel Zeit braucht man gar nicht, um seinen schönen Klang und die Freude am Spielen schätzen zu lernen. In diesem Fortgeschrittenenkurs könnt Ihr Eurer Faszination neue Formen geben und miteinander teilen.

Nirgends lernt es sich so schön wie auf einem kleinen Festival. Also kommt und meldet Euch an 😉

Vollzahler 20 €, Ermäßigte 14 €
Anmeldung bis zum 16. August unter info[at]tanzvolk-leipzig.de

20:00 – 23:00 Bal Folk mit Le Bal de l’Éphémère + Zigo

Sonntag, den 17. September

15:00 – 17:00 Ball mit Le Bal de l’Éphémère