Zum Programm
Zur Anmeldung

Auch in diesem Jahr feiern wir unser traditionelles dreitägiges Tanzfest vom 17.09.-19.09.2021 auf eine andere Art. Der Tanzhaus Folk e.V. hat wieder internationele Künstler*innen eingeladen zu deren LIVE-Musik das Tanzvolk die Beine schwingen kann.
 Von Freitag bis Samstag erklingen traditionelle Melodien Europas durch den Park und laden Klein und Groß zum Tanzen ein.


Wegen der (bestimmt noch anhaltenden) Corona-Beschränkungen wird es kein großes Festzelts geben. Der Mühlstraße 14 e.V. macht daher für das Familienfest am Samstag in der Stadtnatur kleine (Kultur)Inseln erlebbar. Auf abgesteckten Räumen entdecken Besucher*innen Musik, Tanz, Vorleser und Installationen auf Lichtinseln, können sich kreativ und beim Spiel ausprobieren, an Hörstationen verweilen und erleben wie vielfältig Kultur ist.
Wir freuen uns darauf!

Details zu Hygienekonzepten und Auflagen werden Anfang September veröffentlicht. Also markiert euch das Wochenende im Kalender und freut euch mit uns!

Allgemeines

Das dreitägige „Tanzfest International“ in Kooperative mit dem Verein Mühlstraße 14 e.V. wurde neu konzipiert und findet als „KulturCampen“ vom 17.09. bis 19.09.20 statt. Am Samstag könnt ihr „KulturCampen“ im ganzen Lene-Voigt Park erleben. Der Mühlstraße e.V. wird wie jedes Jahr internationale kulinarische Highlights anbieten, es wird eine Tombola geben und ein buntes Kinder- und Familienprogramm. Auch wir zeigen am Samstag, was wir können und präsentieren internationale Tanzmusik auf zwei Bühnen.

Unsere beiden Bühnen werden abwechselt bespielt. So kann jeder tanzen, der tanzen möchte oder eben entspannt auf der Picknickdecke der Musik lauschen. .

Am Freitag und Sonntag sind wir wie jedes Jahr alleiniger Veranstalter und bieten euch Bälle mit internationaler Tanzmusik. Aber passt auf, wir tanzen auf Rasen ohne Überdachung.

Zum Facebook-Event