Eintrittskarten

Da das Tanzhausfest eine Veranstaltung mit zahlreichen Facetten ist, gibt es auch mehrere Eintrittskartenkategorien. Die Dauerkarte ermöglicht den Eintritt zu allen Bällen und Tanzworkshops von Donnerstag bis Sonntag und kann im Vorverkauf oder an der Abendkasse erworben werden. Die Abendkarte wird vor Ort an der Abendkasse gekauft und gilt für den jeweiligen Tanzabend. Wer keine Dauerkarte hat, aber trotzdem an einem Tanzworkshop teilnehmen will, kann eine Workshopkarte vor Ort vor den Workshops erwerben.

Die Dauerkarten werden nicht nur nach Ermäßigungsstruktur, sondern auch nach Vorverkaufszeitpunkt preislich gestaffelt. Bucht so früh wie möglich, damit ihr den besten Preis bekommt 🙂

Hier könnt ihr euer Ticket kaufen:
www.eveeno.com/THF2019

Preise

KartenVoller PreisErmäßigungerhöhte Ermäßigung
Dauerkarte in VVK

ab dem 14. Februar
60 €40 € 30 €
Dauerkarte im VVK

ab dem 1. April
65 € 43 € 32 €
Dauerkarte im VVK

ab dem 1. Mai
70 € 47 € 35 €
Dauerkarte an der Abendkasse70 € 47 € 35 €
Abendkarte Donnerstag15 € 10 € 7,50 €
Abendkarte Freitag25 € 16,50 € 12,50 €
Abendkarte Samstag25 € 16,50 € 12,50 €
Abendkarte Sonntag15 € 10 € 7,50 €
Workshopticket6 € 4 € 3 €

Ermäßigungen

Die Förderung der Stadt Leipzig ermöglicht es uns, die Preise attraktiv zu halten und zahlreiche Ermäßigungen anzubieten. Dafür auch hier noch einmal vielen lieben Dank an die Stadt Leipzig.

Ermäßigung
Gültig für THFeV-Mitglieder, Rentner, Arbeitslose sowie Schüler, Auszubildende und Studenten bis 27 Jahre.

erhöhte Ermäßigung
Gültig für Inhaber eines Städte- oder Familienpasses, Schwerbehinderte ab 50% (eine laut Ausweis notwendige Begleitperson bekommt ebenfalls diese Ermäßigung)  und Einwohner von einkommenschwächeren Ländern östlich von uns, wie z. B. Polen und Tschechien.

kostenloser Eintritt
Kinder und Jugendliche unter 16 Jahre können kostenfrei teilnehmen und benötigen einen Erziehungsberechtigten.

Hinweise

Berechtigungen sind vor Ort bei der Festival-Anmeldung vorzuweisen.

Ein Ticket brauchst du der Umwelt zuliebe nicht auszudrucken, denn vor Ort wird an der Festival-Anmeldung eine Namensliste bereitliegen!

Der letzte Vorverkaufstag ist der 12. Mai.