Kategorie: Kommende Veranstaltungen

Beitrag oben halten

Programmvorschau

Hier findet ihr den schnellen Überblick über unsere Veranstaltungen.
Wenn abzusehen ist dass die Veranstaltungen durchführbar sind, könnt ihr Euch hier anmelden abboniert unseren Newsletter, damit ihr nichts verpasst.
Viel Spaß beim informieren und bis zum nächsten Ball!
Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit euch.

Termine

2022
26.–29. Mai36. Leipziger Tanzhausfest
im Westbad Leipzig
www.tanzhausfest.de
18. JuniParasol (FR)
Promenadenfest am Westufer des Kulkwitzer Sees
13 Uhr – 14 Uhr
18. JuniParasol (FR)
in der KulTurnhalle
19:00 Uhr
14. JuliEmily and the Simons (UK/BE)
tbc
19:00 Uhr
30. OktoberDuo Lopez/Herremans (FR/BE)
in der KulTurnhalle
19:00 Uhr
27. Dezember – 01. Januar 2023 Silvester*Folk Festival
Schloss Colditz
www.silvesterfolk.de

Änderungen

Wir tanzen immer mit den aktuellen Hygieneauflagen des Freistaats Sachsen. Schaut bitte bei den Veranstaltungsseiten, was gerade gilt. Grundsätzlich soll sich jeder wohl fühlen, also tragt gerne Masken und haltet Abstand, wenn ihr euch damit wohler fühlt.  Auch wenn im Moment keine Kontaktnachverfolgung mehr nötig ist, könnt ihr euch dennoch gerne in unsere Anmeldeliste eintragen. Das macht es dem Kassendienst einfacher und wir wissen, wann alle da sind 🙂

Eintrittspreise

Es gibt bei uns keine festen Preiskategorien mehr. Jede einfache Tanzveranstaltung hat einen vorgeschlagenen Richtpreis von 15 Euro, aber auch einen Mindestbeitrag von 6 Euro. Je mehr euch die Veranstaltung wert ist, desto mehr Bälle oder Workshops können wir veranstalten. Die Solidarität mit den Geringverdienern funktioniert jedoch nur so lange, wie die, die es sich leisten können, mindestens unseren Richtpreis bezahlen. Mit eurer Hilfe werden unsere Bälle und Workshops für alle bezahlbar und eine wertvolle Bereicherung für jeden einzelnen Gast.
Für das große Tanzhausfest im Mai und das Silvester*Folk Festival findet ihr die Preise auf den jeweiligen eigenen Webseiten.

Mehr

Wem unser Programm nicht reicht, dem empfehlen wir die Terminseite für Leipzig, und darüber hinaus:

Webseite von Ralf Spiegler

14. Juli 2022 – Emily and the Simons (UK/BE)

Die Musik des anglo-belgischen Balfolk Trios ist inspiriert von den Begegnungen des Lebens und der Energie des Tanzbodens. Ihr Stil ist ausdrucksstark und improvisatorisch, voller Leidenschaft, Zartheit und Verspieltheit. Mit einem weitreichenden Repertoire von exquisiten, sinnlichen Mazurkas bis hin zu fröhlichen, treibenden Bourrées entführt ihre Musik die Vorstellungskraft, bewegt die Füße und beflügelt den Geist.

Musiker:

Emily Bowden – Violine
Simon Dumpleton – chormatisches Akkordeon
Simon Laffineur – Gitarre

Facebook
Webseite
Bandcamp

Uhrzeit:

Ball ab 19 Uhr

Ort: Steht noch nicht fest


Gefördert durch die Stadt Leipzig

18.06.2022 – Parasol (FR)

Parasol – ein liebgewonnener Name mit immer wieder gern gehörter Musik, die uns träumend über die Tanzfläche fliegen lässt. Doch dieses Konzert wird anders als die letzten sein, denn statt Catherine Grimault begleitet nun Louise Legrand den Akkordeonisten und Tänzer Gérard Godon auf der Violine.

Zusammen erfinden sie Parasol auf ihre Art neu. Was bleibt, ist das Spiel mit den Tänzer*innen und die Freude an der Improvisation, die jedes Konzert einzigartig macht. Damit bringen sie traditionelle  Melodien aus der Auvergne nebst federleichten Eigenkompositionen auf die Bühne und verwandeln jeden Ball in einen warmen Sommertag unter einem bunten Sonnenschirm [Parasol].

Musiker:

Gérard Godon – chromatisches Knopfakkordeon
Louise Legrand – Violine

Uhrzeit:

Ball ab 19 Uhr

Homepage

Ort:

KulTurnhalle


Gefördert durch die Stadt Leipzig

14.10.2022 – Duo Lopez-Herremans

Guillaume Lopez und Guus Herremans, der eine aus Toulouse, der andere aus Flandern, lernten sich vor etwa zehn Jahren in Belgien beim BoomBal-Festival kennen, und ihr Wunsch, gemeinsam zu spielen, wurde durch die vielen Festivals, auf denen sie sich trafen, geweckt.

Guillaume lässt sich von der traditionellen okzitanischen und mediterranen Musik inspirieren, während Guus seit seiner Kindheit mit den renommiertesten europäischen Volksmusikern spielt.
Ihre gemeinsamen Leidenschaften sind das Schaffen, der Wunsch, Menschen zum Tanzen zu bringen, und die Mischung der Kulturen.

In diesem neuen Duo teilen die beiden Akolythen fröhlich ihr Know-how als Ballmusiker und kombinieren ihre Talente als Komponisten und Interpreten zur Freude der Tänzer.



Musiker
Guillaume Lopez – Gesang, Flöten, Sackpfeife
Guus Herremans – Akkordeon, Stompbox, Chöre

Zeit
19:00

Ort
KulTurnhalle

Internet
Webseite


Gefördert durch die Stadt Leipzig

Copyright © 2022 Tanzhaus*Folk e. V.

Theme von Anders Norén↑ ↑