Zum Hygienekonzept (wird für jeden Ball an die aktuellen Gegebenheiten angepasst)
Zur Anmeldung (Bitte ausdrucken, ausfüllen und mitbringen)

Borkh Photography

Mit Harfe, französischen Dudelsäcken und ihrer Stimme lässt Daniela Heiderich facettenreiche Klangwelten entstehen. Mal mitreißend-rhythmisch, mal einfühlsam-träumerisch, wechseln sich Lieder, Tänze und alte Melodien ab. Ihre Eigenkompositionen lassen durchaus auch sehr moderne Töne anklingen. Die Musikerin geht eigene Wege, gerne auch mal fernab von dem, was man heute typischerweise von Harfe und Dudelsack zu hören gewohnt ist.

Daniela studierte ihre Instrumente im Fach traditionelle Musik am Centre d’Etudes Supérieures Musique et Danse (CESMD) in Poitiers/Frankreich. Sie beschäftigte sich intensiv mit Geschichte und Spiel der wandernden Harfenspieler, die in den letzten Jahrhunderten durch Europa und über den ganzen Globus gereist sind.

Musiker:

Daniela Heiderich – Harfe, Gesang und Dudelsack

Facebook
Homepage

Ort: Bühne im Lene-Voigt-Park

Zeit: Ball Beginn 18 Uhr


Gefördert durch die Stadt Leipzig