Das Duo Zeller / Suchanek hat sich Anfang 2016 zusammengetan und bezaubert seitdem Tänzer genauso wie Zuhörer, bringt Ohren zum Tanzen und Füße zum Lauschen.

Berückende Melodien aus eigener Feder gesellen sich zu mitreißenden Arrangements von Musik aus alten Tanznotenhandschriften. Aber nicht nur Melodien bringen die beiden Geigerinnen mit, es wird auch zum Tanz gesungen. Von faulen Äpfeln, goldenen Ringlein, wütenden Frauen und wilden Ausschweifungen. All das kann man auch in einem Workshop vor dem Ball lernen! Lasst euch von einem wandelbaren Zauber von frohen Liedern hin zu melancholischen Geigenwaisen führen und tanzt zu Musik, die Ihr so schnell nicht wieder vergesst.

 

Vivien und Ursula stellen euch für ihren Workshop zwei Themen zur Verfügung. Ihr könnt wählen zwischen einem Workshop über spannende Arrangements von tanzbaren Liedern, oder die beiden Geigerinnen bringen Euch ein paar ihrer liebsten Tanzmelodien aus Deutschland mit fachkundiger musikhistorischer Unterweisung bei. Man kann es drehen und wenden, solche besonderen Workshops wird es so bald nicht wieder bei uns geben. Also meldet euch schnell an 🙂 Euch erwarten 3h Workshop und 1h Pause. Vollzahler zahlen 60€, ermäßigte 40€.
Anmeldeschluss mit Kurswunsch ist der 16.11.2017 unter info@tanzvolk-leipzig.de
Der Workshoport hängt von der Anzahl der Teilnehmer ab und wird euch bei der Anmeldung verraten.

In der Kulturnhalle findet an dem Abend von 17-19 Uhr ein Balfolk Einführungskurs statt. Ideal für alle, die eine kleine Auffrischung benötigen oder schon immer mal wissen wollten, wie das mit dem Tanzen überhaupt funktioniert 🙂 Willkommen!

Im Anschluss an den Workshop wollen wir gemeinsam sitzen und essen. Bitte bringt neben eurem Essensbeitrag zum Büffet auch Teller und Besteck mit. Um eine kleine Getränkeauswahl kümmern wir uns.

Zeiten
14–18 Uhr 3h Musik-Workshop (Ort verraten wir bei eurer Anmeldung bis zum 16.11.)
17-19 Uhr Tanzworkshop
19–20 Uhr Mitbringbüffet der Kursteilnehmer
ab 20 Uhr Ball

Ort
KulTurnhalle Probstheida

Musiker
Vivien Zeller
– Geige, Gesang
Ursula Suchanek – Quinton, Gesang

Internet
Hompage
Facebook

Gefördert durch die Stadt Leipzig