La Vielha

La Vielha (Die alte Dame) singen Geschichten von gestern, die in den Ohren von heute erklingen. Es sind ihrer vier: Clémence Cognet, Lucie Dessiaumes, Loïc Etienne und eine alte Dame, eine echte, oder fast. Drei Musiker, die die Melodien und einfühlsamen Worte der Volkspoesie des Zentralmassivs und von anderswo interpretieren. Eine Handpuppe, um den Ball zu begleiten. Und lebhafte Musik zum Tanzen, Zuhören, zum Vergnügen!

Musiker:

Paulette – Geschwätz, Anekdoten und Märchen
Loïc Etienne – Akkordeon, Füße
Clémence Cognet – Violine, Gesang, Füße
Lucie Dessiaumes – Gesang, Marionette

Internet:

Webseite


Maracu

Maracu setzt sich aus bekannten Gesichtern der Leipziger Tanzszene zusammen und das kann nur eines heißen: Sie wissen, worauf es ankommt. Freut euch auf feinen dynamischen Bal Folk, tanzbar und beswingt.
Maracu  besteht aus fünf Leipziger Gesichtern, von denen ihr sicherlich ein paar bereits kennt. Mit ungebremster Leidenschaft präsentieren sie viele Eigenkompositionen und sehr lebendig arrangierte Trad-Stücke.

Musiker:

Matthias Glatthorn – Gitarre, Querflöte, Charango
Michael Kock – Schlagzeug
Christopher Köhler – E-Bass, Gitarre
Josephine Schlät – Violine
Luzia Walsch – Klarinette

Internet:

Homepage


Uhrzeit:

Ball ab 20 Uhr

Ort:

KulTurnhalle Probstheida


Gefördert durch die Stadt Leipzig